Tanzen bis der Mai kommt

Endlich ist es wieder so weit, die Tage werden länger und die Abende lauer. Genau die richtige Zeit um auch noch die letze Müdigkeit aus den vom Winter eingerosteten Gliedern zu verbannen. Da trifft es sich ganz gut das die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Ortsverein Waldstadt e.V. zum Tanz in den Mai einlädt.

Nachdem der Erfolg der letzten Jahre immer größer wurde und in die Lokations immer mehr Tanzbegeisterte strömten musste in diesem Jahr ein noch größerer Tanzsaal her. Die AWO konnte das Lokal „Die Meise“ gewinnen den Maitanz zu ermöglichen. In diesem Jahr haben sich die AWO Ortsverein Waldstadt e.V. und der AWO Ortsverein Potsdam Mitte e.V. zusammengetan um das Tanzevent zu realisieren. Am 30.04., ab 20.30 Uhr wird DJ Frank auf dem Dancefloor für frischen Wind sorgen. Mit den besten Hits der 80er, Sounds aus den 90ern und von heute heizt er die Stimmung an bis zum Höhepunkt. Kurze Verschnaufpausen bei Cocktails, erfrischenden Getränken und kleine kulinarische Köstlichkeiten laden zum Relaxen ein – gestärkt geht es dann weiter bis in den Wonnemonat!

 

Aus Erfahrung wissen wir, dass der frühe Vogel den Wurm fängt! Die AWO empfiehlt daher dieses Jahr rechtzeitig in die Meise zu kommen um die besten Plätze nahe der Tanzfläche zu bekommen. Mittanzen ist angesagt, die Waldstadt feiert bis der Mai kommt!

 

Event: Tanz in den Mai
Datum: Montag, 30.04.2012, ab 20.30h
Location: „Die Meise“ (Gaststätte), Meisenweg 1, 14478 Potsdam-Waldstadt
Line Up: DJ Frank

Eintritt: Frei!

 

Plakat downloaden

 

Kommentar schreiben