VON HERZEN-Weihnachtsfeier 2016

Alles beginnt mit dem Basteln der Sterne. Tausendfach entstehen die weihnachtlichen Wunderwerke in unseren Kitas, in den Seniorenheimen, in den Begegnungsstätten, in den Ortsvereinen, zuhause beim Fernsehen und – von den Experten schnell gefaltet – auch schon mal in der Straßenbahn. Die kleinen, gebrannt aus Ton als Anhänger für den Weihnachtsbaum, die größeren aus auf komplizierte Weise verschlungenen Geschenkbändern, die aus Perlen, auf Papier gemalte und dann ausgeschnittene, Sterne aus Holz, gehäkelte, Sterneketten und die großen aus starkem, mit Gold verziertem Geschenkpapier, die, mit einer Glühlampe ausgestattet abends in den Wohnungen von der Weihnachtszeit künden.

Selbstgebastelte Sterne sind die Grundlage für das Gelingen unserer VON HERZEN-Weihnachtsfeier, die traditionell seit 2009 zur Weihnachtszeit die Mitglieder in den Ortsvereinen und die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Verbandes und seiner Tochtergesellschaften zu einem großen, gemeinsam getragenen Projekt vereint.

Zur VON HERZEN-Weihnachtsfeier laden wir Menschen ein, denen es nicht so gut geht. Sie leben auf der Straße oder im Obdachlosenheim. Eingeladen sind Kunden der Tafel und der Suppenküche und Familien, deren Zuhause nicht die eigene Wohnung, sondern das Familienhaus ist. Unsere Gäste sind Potsdamer Familien, für die aufgrund der finanziellen Situation eine Weihnachtsfeier mit Geschenken kaum möglich ist.

Für das Gelingen der Weihnachtsfeier betreuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Sternestände auf den Potsdamer Weihnachtsmärkten und tauschen den Weihnachtsschmuck bei den Besuchern gegen Spenden ein. Für diese Weihnachtsfeier füllen die Ortsvereine, Banken, Firmen und Potsdamer Ärzte das Spendenkonto. In den Strickzirkeln entstehen warme Socken und Schals. 1000 gespendete Schokoladenweihnachtsmänner machen sich auf die Reise. Für jedes Kind wird es ein großes, neues Spielzeug-Geschenkpacket geben – hier hoffen wir auf die Unterstützung durch den RUNDEN TISCH KINDERARMUT – komplettiert mit den kleinen bunten Spielzeugspenden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Weihnachtsfeier mit Buffet, Geschenken und Programm im Hotel Dorint

Liebe AWO Mitglieder in den Ortsvereinen, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, liebe Ehrenamtliche, liebe Sterne-Bastler, liebe Spender und Sponsoren, wir brauchen all Ihre Unterstützung, damit wir am 21.12.2016 im Potsdamer Dorinthotel wieder so vielen Menschen einen wunderbaren Nachmittag bereiten können.

 

Jede Spende zählt!

Für eine Spende unter dem Motto VON HERZEN auf unser Spendenkonto:

Deutsche Kreditbank Berlin
BLZ: 12030000
Kontonummer: 482109
BIC: BYLADEM1001
IBAN: DE71 1203 0000 0000 4821 09

sagen wir Ihnen herzlichen Dank.

 

Termine für die Sternestände 2016

Böhmischer Weihnachtsmarkt

  • 25.11.  17:00 – 21:00 Uhr
  • 26.11.  11:00 – 21:00 Uhr
  • 27.11.  11:00 – 17:00 Uhr
  • 02.12.  17:00 – 21:00 Uhr
  • 03.12.  11:00 – 21:00 Uhr
  • 04.12.  11:00 – 17.00 Uhr

Potsdamer Bahnhofspassagen

  • 06. – 08.12. – jeweils von 10:00 – 16:00 Uhr

Potsdamer Stadthaus

  • 13. und 15.12. – jeweils von 10.00 – 16.00 Uhr

 

Kommentar schreiben